Donnerstag, 16. Juni 2011

flower power

zwischen dem mohn ist carla mit dem blumenjäckchen perfekt getarnt, überall sonst fällt sie mit dem bunten cardigan auf. und wie...

ich nehme dieses sujet nun auch gleich noch zum anlass, eine ode an das strickjäckchen zu schreiben. für mich ist es nämlich der ideale begleiter an kühleren tagen und eine "down to earth" alternative zu blazer, lederblouson und jeansjacke (dazu hatten wir auch schon posts, siehe hier, hier und ah, hier ein beispiel, wie der cardigan auch unkonventionell eingesetzt werden kann). nicht nur hat man farb- und musterauswahlmöglichkeiten, die der fantasie keine grenzen setzen, sondern auch schnitt, länge und material bieten unzählige kombinationsmöglichkeiten. ähnlich wie ein schal eigentlich - ui, ich setze cardigans mit schals gleich! wenn das nicht liebe ist!!!

Kommentare:

  1. Tolles Foto! Das Spiel mit der Schärfe/Unschärfe und die Farben gefallen mir.

    AntwortenLöschen